Druckversion
Suche


 

ELIPS®
Hôpitaux Universitaires de Genève
rue Gabrielle Perret-Gentil 4
(ex - 24 rue Micheli-du-Crest)
1211 Genève 14
e-mail : elips.heart@hcuge.ch

Was ist ein Herzinfarkt ?

Es handelt sich um einen lebensbedrohlichen Notfall. Beim Infarkt verstopft ein Blutgerinnsel ein Herzkranzgefäß. Dies ist meist Folge eines plötzlichen Einrisses der arteriosklerotisch veränderten Gefäßwand. Der Verschluss der Herzkranzarterie führt zu einer Sauerstoffmangelversorgung des Herzmuskels im Versorgungsgebiet der entsprechenden Arterie. Dieser Teil des Herzmuskelgebietes verliert damit seine Fähigkeit der Pumpfunktion. Ohne sofortige Behandlung besteht das Risiko eines bleibenden Herzmuskelschadens.

Letzte Änderung an 24/09/2010